Testsiegel verschiedener Versicherungen

Vergleichen. Versichern. Sparen.

Eine Familie im Sonnenuntergang mit dem Schriftzug 'Der schnellste Weg zur perfekten Krankenversicherung'

Kündigungsfristen

Als freiwilliges Mitglied der gesetzlichen Krankenkasse hat man die Möglichkeit fristgerecht zum Ende des übernächsten Monats in eine private Krankenversicherung zu wechseln. Außerordentliche Kündigungsmöglichkeiten gibt es für gesetzlich Versicherte zum einen bei einer Erhöhung des Beitragssatzes einzelner Kassen und zum anderen beim Statuswechsel. Bei der Änderung des Status von "pflichtversichert" zu "freiwillig versichert", hat man ein sofortiges Kündigungsrecht, welches jedoch innerhalb von sechs Wochen ausgeübt werden muss.

Menschen, die bereits privat versichert sind, haben ein ordentliches Kündigungsrecht nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit (i.d.R. 2 Versicherungsjahre) mit einer Frist von 3 Monaten. Bei den meisten privaten Krankenversicherern gleicht das Versicherungsjahr dem Kalenderjahr. Beginnt der Versicherungsschutz beispielsweise am 01.10., endet das erste Versicherungsjahr bereits am 31.12. Immer mehr Krankenversicherer stellen allerdings auf das Versicherungsjahr um. Somit wäre das erste Versicherungsjahr anhand des vorigen Beispiels erst am 30.09. des darauf folgenden Jahres beendet. Eine Ausnahme am Markt bildet die SDK. Bei der SDK endet das erste Versicherungsjahr analog mit dem Geschäftsjahr. Das ist der 30.06.
Ein außerordentliches Kündigungsrecht besteht auch in der privaten Krankenversicherung bei Beitragserhöhungen. Innerhalb von vier Wochen nach Kenntnisnahme durch den Versicherten muss von diesem Recht Gebrauch gemacht werden. Ebenfalls außerordentlich kündigen kann ein Privatversicherter beim Statuswechsel in "pflichtversichert".

Private Krankenkassen Versicherungsvergleich

Ihre Kündigung ist jedoch unwirksam, sofern Sie Ihrer gekündigten Krankenkasse nicht zeitnah eine Annahmebestätigung Ihrer neuen Gesellschaft vorlegen. Somit gilt: Erst vergleichen bevor Sie kündigen. Unsere Experten begleiten Sie bis zum neuen Schutz und darüber hinaus.